Mathevorkurs

Was Erstsemester der Chemie oft überrascht, ist der hohe Anteil an nicht klassisch chemischen Themen und Vorlesungen, die im Studium zu bestreiten sind, u.a. Physik, Thermodynamik, Quantenmechanik und Statistik bzw. Fehlerrechnung. Daher gehören zum Chemiestudium zwei Vorlesungen Mathematik.
Um für alle Erstsemesterstudierenden den Einstieg in die Hochschulmathematik bzw. den Übergang von der Schule so reibungslos wie möglich zu gestalten, bietet die Fachschaft Chemie einen Mathevorkurs zur Wiederholung des Oberstufenwissens in Mathematik und zur Einführung einiger neuer, für die ersten Vorlesungen nützlicher Konzepte an.

!!! Der Mathevorkurs findet dieses Jahr aus gegebenen Anlass digital über Zoom statt !!!

Zur Teilnahme am Mathevorkurs zum WiSe2021/22 tragt euch bitte in folgendem Moodlekurs ein:

https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=98823

Dort findet ihr alle wichtigen Termine und Informationen sowie die Links zu den
Zoom-Meetings der Vorlesungen und Übungsgruppen.
Die Anmeldung bei Moodle erfolgt mit euren HU-Anmeldedaten.

Die wichtigsten Infos hier schon einmal vorab:

Der Mathevorkurs erstreckt sich über vier Tage vom 04.10.21 – 08.10.21.

  • Dieser beinhaltet insgesamt vier Vorlesungen und vier Übungen.
  • Die Vorlesungen werden live über Zoom gehalten und nicht aufgezeichnet.
    Ihr solltet also Papier und Stift zum Mitschreiben parat haben.
  • Tragt euch bitte vorab im Moodlekurs in einer der Übungsgruppen ein und folgt dann zu den entsprechenden Zeiten dem Link zu eurer Übungsgruppe.
  • Die Übungsaufgaben findet ihr hier.
  • Die Anzahl an Übungsaufgaben übersteigt weit die Zeit die wir für den Mathevorkurs haben. Welche Aufgaben in den Übungsgruppen genau besprochen werden, wird euch am Tag vorher durch den Dozenten bzw. den Übungsleitern mitgeteilt.

Wichtig: Damit der Mathevorkurs den größten Lerneffekt hat, ist es unbedingt notwendig die Übungsaufgaben im Vorfeld zu lösen!

Die Präsentation der Übungsaufgaben sollte im Idealfall durch die Kursteilnehmer erfolgen. Dies bringt den größten Lerneffekt mit sich und ist im universitären Umfeld Standard. Solltet ihr euch mit euren Lösungen unsicher sein, helfen die Übungsleiter euch weiter und finden mit euch zusammen den Weg. 

Ihr braucht keine Angst oder ähnliches vor den Übungsgruppen oder Übungsleitern haben. Alle die euch im Mathevorkurs begegnen, befanden sich vor nicht allzu langer Zeit in der selben Position wie ihr und haben volles Verständnis dafür falls Probleme auftreten.
Dieser Mathevorkurs dient zu eurer eigenen Vorbereitung damit euch der Übergang ins Studium möglichst leicht fällt.

Die Zeiten der Vorlesungen und Übungen sind wie folgt:

Montag 04.10: 09:00 – 11:00 Vorlesung (Zoom); 12:00 – 14:00 Vorlesung (Zoom)
Dienstag 05.10: 09:00 – 11:00 Vorlesung (Zoom); 14:00 – 16:00 Übung (Präsenz / Zoom)
Mittwoch 06.10: 09:00 – 11:00 Vorlesung (Zoom); 14:00 – 16:00 Übung (Präsenz / Zoom)
Donnerstag 07.10: 14:00 – 17:00 Übung (Präsenz / Zoom)
Freitag 08.10: 14:00 – 16:00 Übung (Präsenz / Zoom); 16:00 – open end Grillen (Präsenz)

Es handelt sich bei dem Mathevorkurs um eine rein freiwillige Vorbereitungsveranstaltung, die kein Teil des Chemiestudiums ist und zu deren Teilnahme daher auch keine Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Sie steht allen interessierten Studienanfängern der Chemie (Mono- und Kombibachelor) offen. Es wird keinen Abschlusstest geben und es werden keine Zertifikate ausgestellt oder Studienpunkte verteilt.

Fragen zum Mathevorkurs können direkt an die Fachschaft gerichtet werden: Kontakt